Allgemeine Geschäftsbedingungen für Online-Verkäufe

Online-Reservierung per Kreditkarte

Der “Klick”, den Sie nach dem Ausfüllen des Bestellformulars ausführen, stellt die Validierung Ihrer Bestellung dar und ist eine unwiderrufliche Annahme der vorliegenden allgemeinen Bedingungen wert. Folglich können Sie Produkte oder Dienstleistungen nur bestellen, wenn Sie die unten aufgeführten Bedingungen akzeptieren.

1) Vorwort

Die folgenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Transaktionen, die über den Webkatalog von www.ksarighnda.com abgewickelt werden. Jede auf dieser Website aufgegebene Bestellung setzt die bedingungslose und unwiderrufliche Annahme dieser Bedingungen durch den Kunden voraus.

2) Definitionen

Im folgenden wird jeder der genannten Begriffe im Sinne seiner Definition verstanden, nämlich :

– “Fernabsatzvertrag”: jeder Vertrag über Waren oder Dienstleistungen zwischen der Firma Ksar Ighnda und einem Verbraucher im Rahmen eines von der Firma Ksar Ighnda organisierten Systems zum Verkauf oder zur Erbringung von Dienstleistungen im Fernabsatz, der für diesen Vertrag bis zum Abschluss des Vertrags, einschließlich des Vertragsabschlusses, ausschließlich das Internet-Netzwerk nutzt. – “Verbraucher”: jede natürliche Person, die im vorliegenden Vertrag gegenüber ns handelt, die nicht in den Bereich ihrer beruflichen Tätigkeit fällt. – “Bestellformular”: Dokument, das die Merkmale der vom Verbraucher bestellten Produkte oder Dienstleistungen angibt und das von ihm durch “Doppelklick” unterschrieben werden muss, um ihn zu verpflichten. – Bestellung”: Handlung, durch die sich der Verbraucher zum Kauf von Produkten oder Dienstleistungen und die Firma Ksar Ighnda zu deren Lieferung verpflichtet. – “Produkte oder Dienstleistungen”: in diesem Fall handelt es sich um die Online-Reservierung von Zimmer(n) und Dienstleistungen des Hotels Ksar Ighnda durch die Firma Ksar Ighnda – “Web-Katalog”: die Liste der Zimmer des Hotels Ksar Ighnda auf der Website www.ksarighnda.com

3) Zweck

Der vorliegende Vertrag ist ein Fernabsatzvertrag, dessen Zweck es ist, die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen des Verkaufs der Produkte der Firma Ksar Ighnda, im Internet zu definieren.

www.ksarighnda.com. ist eine Dienstleistung und ein Warenzeichen der Firma Ksar Ighnda.

4) Preis

Die im Webkatalog genannten Preise sind in Euro angegeben, einschließlich aller Steuern, ohne Kurtaxe und Fremdenverkehrsabgabe, gültig zum Zeitpunkt ihrer Konsultation durch den Kunden und sind die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise. Das Bestellformular wird in Euro und die Transaktionen in Dirham zu einem variablen Zinssatz getätigt.

5) Ausführung des Auftrags

Die Bestellung wird spätestens innerhalb von 24 Stunden ab dem Tag ausgeführt, der auf den Tag folgt, an dem der Verbraucher die Bestellung aufgegeben hat. Im Falle der Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts wird der Verbraucher spätestens innerhalb von 48 Stunden informiert und hat die Möglichkeit, seine Bestellung per E-Mail zu stornieren.

Er wird dann die Wahl haben, entweder die Rückerstattung der gezahlten Beträge spätestens innerhalb von dreißig Tagen nach ihrer Zahlung oder den Umtausch des im Webkatalog verfügbaren Produkts zu verlangen, in diesem Fall ein Zimmer des Hotels Ksar Ighnda der gleichen Kategorie.

6) Zahlungsmethode

Um Ihre Bestellung per Kreditkarte zu bezahlen, wählen Sie unter den von der Firma Ksar Ighnda auf dem Bestellformular vorgeschlagenen Zahlungsmitteln (Visa, MasterCard, Maestro). In diesem Fall wird die Transaktion innerhalb des auf das Datum der Lieferbestätigung folgenden Tages zu Lasten Ihres Kontos überwiesen.

Der Verbraucher garantiert Ksar Ighnda, dass er während der Validierung des Bestellformulars über die möglicherweise erforderlichen Genehmigungen verfügt, um die von ihm gewählte Zahlungsweise zu verwenden. Im Falle der Zahlung mit Kreditkarte gelten die Bestimmungen über die betrügerische Verwendung des Zahlungsmittels, die in den zwischen dem Verbraucher und dem Aussteller der Karte zwischen der Firma Ksar Ighnda und seiner Bank abgeschlossenen Verträgen vorgesehen sind.

7) Geheimhaltung der Daten

Die von Ihnen angeforderten Informationen sind zur Bearbeitung Ihrer Bestellung notwendig und werden in komprimierter Form behandelt.
Sie haben das Recht, alle Sie betreffenden Daten zu berichtigen. Für jede Anfrage zur Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten verweisen wir auf Absatz 3 des rechtlichen Hinweises.

8) Stornieren Sie eine Bestellung per Kreditkarte

Jede Stornierung einer Bestellung, im Falle einer Online-Reservierung eines Zimmers oder einer Suite, muss per E-Mail über das Kontaktformular auf der Website erfolgen. Die Bedingungen für die Stornierung einer Bestellung und etwaige Strafen für die Stornierung einer Bestellung unterliegen den gleichen Stornierungsbedingungen wie für Offline-Reservierungen, die auf dieser Seite beschrieben sind.

9) Höhere Gewalt

Ksar Ighnda haftet nur für die Erfüllung seiner Verpflichtungen, soweit diese nicht durch höhere Gewalt behindert werden.